Willkommen

Willkommen...

... an den Tumortagen Winterthur 2019: Eine Veranstaltung für Menschen, die mehr wissen möchten über die Entstehung und neue Behandlungsmöglichkeiten von bösartigen Tumoren, über die Nachsorge und vieles mehr.

Ärzte besuchen nationale und internationale Kongresse, bilden sich ständig weiter. Kongresse bieten die Gelegenheit, mit Kollegen und Experten zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen. Patienten haben diese Möglichkeit nicht! Aufgrund des grossen Erfolgs der "Tumortage" hat sich das Kantonsspital Winterthur entschlossen, diesen zweitägigen Kongress jährlich durchzuführen.

In Vorträgen vermitteln Spezialisten ihr Fachwissen in einer für jedermann verständlichen Sprache. Zusätzlich werden interessante Workshops zu verschiedenen Themen durchgeführt. In kleinen Gruppen werden Fragen beantwortet und es bleibt Zeit für angeregte Diskussionen. Daneben besteht die Möglichkeit sich zu erholen und sich mit anderen Menschen auszutauschen. Für Erfrischungen und Verpflegung zwischendurch ist gesorgt.

Der Anlass wird durch das Tumorzentrum des Kantonsspitals Winterthur organisiert, in Zusammenarbeit mit: Spital Bülach, Kantonsspital Schaffhausen, der Gesundheitsversorgung Zürcher Oberland in Wetzikon, der Krebsliga Zürich, dem Tumor- und Brustzentrum ZeTuP und dem Zentrum für Radiotherapie Rüti.

Wir laden Sie herzlich zu den 12. Tumortagen Winterthur ein und freuen uns, Sie am 15./16. Februar 2019 an der ZHAW begrüssen zu dürfen.

Dr. med. Urs R. Meier
Direktor Klinik für
Radio-Onkologie
Chefarzt Radio-Onkologie

Prof. Dr. med. M. Pless
Leiter Tumorzentrum
Chefarzt Medizinische
Onkologie